fbpx
BOOK NOW

Follow us on
Social Media!

facebook instagram

BOOK NOW
close info banner
Wichtige Information!

Möchtest du mehr über unsere aktuellen Covid-19 Maßnahmen erfahren?

Die 7 besten WG-Party-Spiele

8. Januar 2021, COME HOME, TIPPS

Ein Grund zum Feiern ist schnell gefunden. Doch zum Vorglühen oder für deine WG-Party brauchst du weit mehr als einen Kasten Bier, verschiedene Weine und Gin Tonic im Kühlschrank. Die Lösung? Lustige Trinkspiele. Doch mit Peer Bong, Never Have oder Kings Cup überrascht du deine Gäste schon lange nicht mehr. Wir liefern dir die ultimativen Party-Games, für die du nicht einmal ein besonderes Equipment brauchst.

1) Russisch Roulette

  • Anzahl: ab 2 Personen
  • Zubehör: viele Shotgläser
  • Getränk: klarer Schnaps
  • Ablauf: Fülle die Schnapsgläser mit Alkohol oder Wasser. Serviere sie nun deinen Gästen, ohne ihnen zu verraten, in welchem sich das Hochprozentige befindet. Jede Person muss der Reihe nach ein Glas nehmen und ohne Zögern austrinken. Das Glück entscheidet. Unser Tipp: Wenn jemand sein Gesicht verzieht beim Shot trinken, wird der bestraft!

2) Frau Horst

  • Anzahl: 3-8 Personen
  • Zubehör: 2 Würfel
  • Getränke: Alkohol nach Belieben
  • Ablauf: Frau Horst gehört zu den beliebtesten Trinkspielen überhaupt. Ihr sitzt an einem Tisch und würfelt nacheinander. Nach jedem Würfeln zählt ihr die Augenzahlen zusammen. Die Summe entscheidet, welche Person einen Shot trinken muss:
    • 9: Die Person rechts von dir.
    • 7: Die Person links von dir.
    • Pasch: Du bist ab sofort Frau Horst und darfst ab jetzt nur noch gesiezt bzw. mit diesem Namen angesprochen werden. Wer dagegen verstößt, muss einen Shot trinken. Du wirst erst von deiner Rolle befreit, wenn eine andere Person einen Pasch würfelt.

Auch wenn du diese Regeln brichst, droht für dich ein Shot:

  • Das Wort „Trinken“ darf nicht ausgesprochen werden.
  • Gegenstände dürfen nicht persönlich übergeben werden. So müssen die Würfel oder Getränke erst auf dem Tisch liegen, bevor der/die Nächste sie nimmt. Ansonsten drohen Shots für beide!
  • Frau Horst darf sich ein weiteres Wort überlegen, dass über die gesamte Spieldauer nicht mehr gesagt werden darf.
    Wer dagegen verstößt, darf sich auf einen weiteren Shot freuen. Dieses Partyspiel erfordert eine Menge Konzentration, denn je häufiger ein Pasch gewürfelt wird, desto mehr Wörter müsst ihr euch merken. Wir raten euch genügend Alkohol bereitzustellen. Den werdet ihr definitiv brauchen.
Black Dice is thrown in the air

3) Die glorreichen 6

  • Anzahl: 2-8 Personen
  • Zubehör: 6 Shotgläser, 1 Würfel, Stift und 6 kleine Zettel
  • Getränke: Alkohol nach Belieben
  • Ablauf: Stellt 6 Gläser auf den Tisch und nummeriert sie durch. Nun würfelt ihr nacheinander und füllt jedes Mal etwas Alkohol in das Glas mit der gewürfelten Nummer. Würfelst du die Nummer eines vollen Glases, musst du den Shot austrinken. Wenn 5 von 6 Gläsern voll sind und du nach dem Würfeln das 6. Glas auffüllst, musst du alle 6 Gläser auf einmal austrinken. Wohl bekommts!

4) Ditsch

  • Anzahl: 3-10 Personen
  • Zubehör: 2 Würfel, 1Blatt Papier und Stift pro Person
  • Getränke: Alkohol nach Belieben
  • Ablauf: Das perfekte Partyspiel zum Vorglühen. Ihr definiert gemeinsam ein Getränk, dass in diesem Spieldurchlauf getrunken werden soll. Dann würfeln alle nacheinander und notieren sich die gewürfelten Zahlen. Die höhere bildet den 10er Wert, die niedrigere den 1er Wert. Bei einer gewürfelten 3 und 8 ergibt sich eine 83. Die Person mit der niedrigsten Zahl muss trinken. Dabei gelten noch diese beiden Besonderheiten:
    • Wird eine 2 und 1 gewürfelt, ergibt sich ein Ditsch. Wer verliert muss zweimal trinken. Gibt es mehrere Ditsche, kommen weitere Shots dazu.
    • Ein Pasch ist mehr wert als eine normale Zahl. Das bedeutet, dass eine 11 eine 78 schlägt.

5) Sam Yuk Gu

A champaign glass is being filled
  • Anzahl: ab 2 Personen
  • Getränke: Alkohol nach Belieben
  • Ablauf: Bei diesem lustigen Partyspiel aus Südkorea ist Konzentration gefragt. Ihr zählt der Reihe nach und beginnt bei 1. Die Zahlen 3, 6 oder 9 werden durch Klatschen ersetzt. Wer sich vertut, muss trinken. Die folgenden Beispiele verdeutlichen die Regel:
    • 3: nichts sagen, einmal klatschen
    • 56: einmal klatschen, „-undfünfzig“ sagen
    • 36: nichts sagen, zweimal klatschen
    • 169: „hundert-“sagen, zweimal klatschen
    • 396: nichts sagen, dreimal klatschen

6) Die verflixte Sieben

  • Anzahl: ab 2 Personen
  • Alkohol: Schnaps
  • Ablauf: In diesem Trinkspiel zählt ihr reihum von 1 bis 100. Immer wenn die Zahl etwas mit 7 zu tun hat, muss die jeweilige Person stattdessen Schnaps sagen. Das ist der Fall, wenn:
    • die Zahl 7 enthalten ist, zum Beispiel bei 7 (Schnaps), 27 (Schnaps-undzwanzig, 167 (Hundert-Schnaps-undsechzig).
    • die Quersumme der Zahl 7 ergibt, zum Beispiel bei 7, 25 oder 61.
    • die Zahl durch 7 teilbar ist, zum Beispiel bei 49 oder 56.

Wenn du dich vertust, wirst du von den anderen schnell darauf hingewiesen und mit einem Schnaps belohnt.

7) Ass-Saufen

  • Anzahl: 2-8 Personen
  • Zubehör: Kartendeck mit 52 Karten, Gläser mit unterschiedlichen Größen
  • Getränke: Alkohol und Alkoholfreies nach Belieben
  • Ablauf: Die Karten werden auf einen Stapel gelegt und ihr deckt die oberste Karte reihum im Uhrzeigersinn auf. Wird ein Ass gezogen passiert folgendes:
    • 1. Ass: Du suchst dir eines der leeren Gläser aus und stellst es in die Mitte, ohne es zu befüllen.
    • 2. Ass: Du füllst das leere Glas in der Mitte des Tischs zu 1/3 mit Getränken deiner Wahl.
    • 3. Ass: Du darfst das Glas beliebig bis zum Rand füllen.
    • 4. Ass: Du darfst das Gemisch trinken – Prost!

Danach beginnt die Runde von vorn. Mischt die Karten und los geht’s.

Cards are being shuffled

Mit den richtigen Spielen macht es erst richtig Spaß! Viel Spaß beim ausprobieren und trinkt nicht zu viel. Für weitere Tipps schaut auf unserem MILESTONE Blog vorbei.

Josephine

Autor

Josephine ist unser Social Media und Community Coordinator. Sie ist international aufgewachsen und spricht fließend Sarkasmus. Sie liebt Essen und träumt davon, mit einem adoptierten Welpen in einem Van die Welt zu bereisen.

READ MORE FROM JOSEPHINE
Best Operator 2020